Bereits ab 50 € Bestellwert kannst du in DE versandkostenfrei bestellen

Verzicht auf Titanweiß

Verzicht auf Titanweiß

Seit 1. August 2022 ist Titandioxid, auch Titanweiß genannt, in Lebensmitteln verboten. Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit sieht Titanweiß als Lebens­mittel­zusatz­stoff nicht mehr als sicher an, da die Wissenschaftler nicht ausschließen können, dass über die Nahrung aufgenom­menes Titan­dioxid genotoxisch wirkt. Das bedeutet: Das Erbgut kann geschädigt werden, eventuell sogar Krebs entstehen.

Zwar gelangt nur sehr wenig Titan­dioxid über den Magen-Darm-Trakt in den Körper, es wird jedoch nur lang­sam wieder ausgeschieden und kann sich möglicher­weise im Gewebe anreichern.

Nach derzeitigem Stand der Erkenntnis wird Titanweiß über die Haut nicht aufgenommen, deshalb ist der Einsatz inHautpflegemitteln wie Seifen und Cremes unbedenklich. 

Wir bei Sagitta gehen jedoch auf Nummer sicher und haben Titanweiß als Zusatzstoff bei den Präbiotischen Körperseifen bereits herausgenommen. Deshalb haben diese Seifen zukünftig eine leicht gelbliche Farbe.

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Im Warenkorb

Dein Warenkorb ist momentan leer. Klick hier, um weiter einzukaufen.
Vielen Dank, dass du mit uns Kontakt aufgenommen hast! Wir werden uns in Kürze bei dir melden. Danke für deine Anmeldung. In deinem E-Mail-Eingang müsstest du jetzt nur noch die Newsletter-Anmeldung bestätigen. Keine Sorge: wir geben deine Daten nicht weiter. Und du kannst dich auch jederzeit wieder abmelden.